04 Kalb-Liebe "Calf Love"

 Tristan deckt James' Interesse an Helen auf, als er erwähnt, dass er sie in Richard Edmundsons Bentley gesehen hat. James wird spät zu Dan Coopers Kuh gerufen, die in einem Moor feststeckt. Tristan bleibt derweil die ganze Nacht mit den Glöckchenspielern trinken. Bei dem Versuch, sich einzuschleichen, wird er von Siegfried erwischt, der zu dem Schluss kommt, dass sein kleiner Bruder zu viel Zeit zur Verfügung hat; da Siegfried meint, er werde "schnell zu einem betrunkenen, müßigen Drückeberger", gibt er Tristan die Verantwortung für seine neuen Ferkel. James sieht nach Tricki-Woo, die ausnahmsweise einmal kerngesund ist. Frau Pumphrey verrät ihren Neuzugang: Nugent, ein Ferkel. Siegfried erreicht mit Miss Harbottle die Bruchgrenze. Sie überreicht ihm Papiere, die er zu ihrem Leidwesen zerreißen und ihr die Scherben über den Kopf werfen will. Beim Frühstück liest Tristan ein Stück Post vor, das er erhalten hat: ein Rücktrittsschreiben von Miss Harbottle. Siegfried kann seine Aufregung nicht zurückhalten. Albert Crump ruft die Operation wegen seiner Stute an, die am Montagmorgen erkrankt ist. Tristan schickt James ab, aber nicht bevor er verrät, dass er heikle Anfragen über Helen gestellt hat. Sie ist, wie er verrät, Mitglied der Darrowby Music Society und nimmt jeden Dienstag an deren Abenden im Dorfsaal teil. Er schlägt vor, dass auch James sich anmeldet. Bei Mr. Crump's probiert James etwas von seinem hausgemachten Wein. Er betrinkt sich, muss dann aber bei den abstinenten Bamfords vorbeischauen, die auf der nahe gelegenen Holly Bush Farm leben. Siegfried stellt vor, dass James an seinem ersten Treffen der Music Society teilnimmt und Helen unbedingt beim Abwasch helfen will. Er bittet Helen um eine Verabredung am Samstag, die sie annimmt.

  • Figuren: Charlie Dent, Felicity (nicht kreditiert), Dan Cooper, Frau Hall, Miss Harbottle, Frau Seaton, Frau Pumphrey, Richard Edmundson, Albert Crump, Frau Crump.


 



 

Das Dorf Reeth in Swaledale,
einer der Drehorte von „Darrowby“
(Von Kreuzschnabel - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0,
https://commons.wikimedia.org/
w/index.php?curid=35009149)
  •  Der Doktor und das liebe Vieh (Originaltitel All Creatures Great and Small, in wörtlicher Übersetzung Alle Wesen groß und klein) ist der Titel einer BBC-Fernsehserie der späten 1970er und der 1980er Jahre, die in den Yorkshire Dales spielt.
    Der Serie liegen die Erzählungen des britischen Veterinärs James Alfred Wight (1916–1995) zugrunde, die er unter dem Pseudonym James Herriot veröffentlichte.

     




    CharakterDarstellerDeutscher
    Synchronsprecher
    James Herriot Christopher Timothy Elmar Wepper (Staffeln 1–3)
    Arnim André (Staffeln 4–7)
    Helen Herriot Carol Drinkwater (Staffeln 1–3)Eva Mattes, Iris Berben (Staffel 3)
    Lynda Bellingham (Staffeln 4–7)Ursula Mellin
    Siegfried Farnon Robert Hardy Erik Schumann (Staffeln 1–5)
    Klaus Höhne (Staffeln 6+7)
    Tristan FarnonPeter DavisonIvar Combrinck
    (Quelle: Deutsche Synchronkartei)
     
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: Wikipedia ...