A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     X     Y           123

70 "Blut und Wasser"

Nachdem Calum nun in Neuschottland ist, ruft Siegfried Willie Bannister noch einmal zur Mithilfe auf. James trifft zwei Brüder, die sich eine Hütte teilen, aber seit fünfzig Jahren nicht mehr miteinander gesprochen haben. Oliver züchtet Kaninchen, während Roland Kohl züchtet. Nun ist eines von Olivers Kaninchen krank, und er gibt seinem Bruder die Schuld. Herr Hartley bringt Siegfried dazu, mit einer lokalen Bauerngruppe zu sprechen, die sich im Drovers Arms trifft. Nachdem er akzeptiert hat, versucht Siegfried alles, was ihm einfällt, um sich wieder herauszuwinden.
Charaktere: Oliver Strong, Roland Strong, Herr Dowson, Willie Bannister, Herr Hartley, Herr Biggins, Grimsdale, Glenys Truscott, Norman.


 



 

Das Dorf Reeth in Swaledale,
einer der Drehorte von „Darrowby“
(Von Kreuzschnabel - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0,
https://commons.wikimedia.org/
w/index.php?curid=35009149)
  •  Der Doktor und das liebe Vieh (Originaltitel All Creatures Great and Small, in wörtlicher Übersetzung Alle Wesen groß und klein) ist der Titel einer BBC-Fernsehserie der späten 1970er und der 1980er Jahre, die in den Yorkshire Dales spielt.
    Der Serie liegen die Erzählungen des britischen Veterinärs James Alfred Wight (1916–1995) zugrunde, die er unter dem Pseudonym James Herriot veröffentlichte.

     




    CharakterDarstellerDeutscher
    Synchronsprecher
    James Herriot Christopher Timothy Elmar Wepper (Staffeln 1–3)
    Arnim André (Staffeln 4–7)
    Helen Herriot Carol Drinkwater (Staffeln 1–3)Eva Mattes, Iris Berben (Staffel 3)
    Lynda Bellingham (Staffeln 4–7)Ursula Mellin
    Siegfried Farnon Robert Hardy Erik Schumann (Staffeln 1–5)
    Klaus Höhne (Staffeln 6+7)
    Tristan FarnonPeter DavisonIvar Combrinck
    (Quelle: Deutsche Synchronkartei)
     
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: Wikipedia ...