078 Freiheit – Teil 2 Greys Anatomy



    Amy Madigan (Dr. Wyatt)
    Elizabeth Reaser (Rebecca)
    Lauren Stamile (Rose)
    John Cothran (Ken)
    James Immekus (Andrew)
    Kathryn Meusle (Liz)
    Marshall Allman (Jeremy)
    Jana Kramer (Lola)
    Loretta Devine (Adele)
    Jurnee Smollett (Beth)
    Christian Alexander (Will)
    Stephen Bishop (Feuerwehrmann)
    Molly Kidder (Intern Megan)
    Sterling Knight (Kip)
    Joy Osmanski (intern Lucy)
    Jerry Zatarain Jr. (David)

 
Alex kommt mit Ava ins Krankenhaus, die sich mit einem Messer verletzt hat, und Izzie kümmert sich um sie. Alex und Izzie streiten sich über ihre Behandlung. Sie will Ava Medikamente geben und einen Psychiater holen, aber Alex will sie zu sich nach Hause holen. Izzie fragt Dr. Bailey nach ihrer Meinung. Andrew steckt immer noch im Zementblock fest, aber die Ärzte schaffen es, ihn herauszuholen. Lexie erfährt aus den Akten des Chefarztes Informationen über Alex, Izzie und Cristina. Dereks Patient Jeremy ist tot, aber Meredith will, dass er Beth operiert, die auch Jeremys Freundin war. Derek will Meredith nicht mehr sehen, weil sie ihn bedrängt hat. Dr. Wyatt versucht, mehr über Ellis Greys Selbstmordversuch herauszufinden. George ist sauer auf Lexie, weil er von ihr erfahren hat, dass er seine Prüfung knapp verpasst hat, obwohl er es nicht wissen wollte. Sie versucht es wieder gut zu machen, indem sie ihm erzählt, wie viele Empfehlungsschreiben er bekommen hat. Callie denkt den ganzen Tag über Erica nach und Mark macht sie darauf aufmerksam, dass sie erregt ist. Derek hält seine klinische Studie für gescheitert und überlegt, seine Beziehung zu Rose zu beenden ...
 

  • Der Titel "Freedom" ist ein Lied von George Michael, das 1990 veröffentlicht wurde.


Nr.
(ges.)
078
Deutscher TitelFreiheit – Teil 2
SerieGreys Anatomy
StaffelStaffel 4
Nr.
(St.)
17
Original­titelFreedom (Part 2)
RegieRob Corn
DrehbuchShonda Rhimes
Erstaus­strahlung USA22. Mai 2008
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (AT/CH)22. Sep. 2008

 

 

 


Deutscher TitelGrey’s Anatomy
OriginaltitelGrey’s Anatomy
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)seit 2005
Produktions-
unternehmen
ABC Studios
The Mark Gordon Company
Längeca. 41 Minuten
GenreDramedy, Krankenhausserie
TitelmusikPsapp – Cosy in the Rocket
IdeeShonda Rhimes
MusikDanny Lux

 

Der Cast von Grey’s Anatomy trat in der zweiten  Staffel folgendermaßen in Erscheinung:

 

RollennameSchauspielerFolgenAnzahlSynchronsprecher
Dr. Meredith GreyEllen Pompeo1–2727 FolgenUlrike Stürzbecher
Dr. Cristina YangSandra Oh1–2727 FolgenChristin Marquitan
Dr. Alex KarevJustin Chambers1–2727 FolgenDennis Schmidt-Foß
Dr. Izzie StevensKatherine Heigl1–2727 FolgenAntje von der Ahe
Dr. George O’MalleyT. R. Knight1–2727 FolgenNico Mamone
Dr. Derek ShepherdPatrick Dempsey1–2727 FolgenBoris Tessmann
Dr. Preston BurkeIsaiah Washington1–2727 FolgenJohannes Berenz
Dr. Richard WebberJames Pickens Jr.1–2727 FolgenRoland Hemmo
Dr. Addison Montgomery-ShepherdKate Walsh1–2727 FolgenKatja Nottke
Dr. Miranda BaileyChandra Wilson1–14, 16–2726 FolgenAnke Reitzenstein
Denny DuquetteJeffrey Dean Morgan13, 19–2710 FolgenCharles Rettinghaus
JoeSteven W. Bailey1, 4–7, 9, 12, 15, 259 FolgenOlaf Reichmann
Olivia HarperSarah Utterback2, 9–11, 15–16, 19, 26–279 FolgenAnja Stadlober
Dr. Callie TorresSara Ramírez19–25, 278 FolgenGhadah Al-Akel
PatriciaRobin Pearson Rose1–2, 6, 12, 14–15, 257 FolgenGisela Fritsch
Dr. Ellis GreyKate Burton3–5, 13, 15, 186 FolgenAnita Lochner
Krankenschwester DebbieCathy Lind Hayes7, 14–17, 196 FolgenLiane Rudolph
Tyler ChristianMoe Irvin4, 6–7, 15–165 FolgenAssad Schwarz
Dr. Finn DandridgeChris O’Donnell22–25, 275 FolgenSven Hasper
Tucker Jones
Bashir Salahuddin6
4 Folgen
?
Cress Williams16–17, 19?
William George Tucker-BaileyUnbekannt17–204 Folgen
Adele WebberLoretta Devine11, 17, 263 FolgenPhiline Peters-Arnolds
Krankenschwester KateKate Anthony14–15, 213 Folgen
Dr. Erica HahnBrooke Smith25–273 FolgenAlmut Zydra
Thatcher GreyJeff Perry18, 222 FolgenHans Hohlbein

 

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: Wikipedia