A     B     C     D   Der   Die    E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T    The   U     V     W     X     Y           #       Star Trek Serien      Star Wars Serien

80 Wie im Fieber Chicago Hope

Ein Wochenendausflug nur für Mädchen in McNeils Hütte geht für Kate, Lisa und Diane schrecklich schief, als Diane von einem Hinterwäldler angegriffen wird. Die drei Ärztinnen gehen unterschiedlich mit dem Angriff um. Kate, die noch immer unter dem Eindruck eines Angriffs in ihrer Collegezeit steht, reagiert mit Wut. Lisa bleibt kühl und rational, während Diane vor Angst wie gelähmt ist.



Nr.
(ges.)
80
Deutscher TitelWie im Fieber
SerieChicago Hope
Staffel Staffel 4
Nr.
(St.)
9
Original­titelCabin Fever
RegieTBA
BuchTBA
Erstaus­strahlung USA26. Nov. 1997
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)3. Dez. 1998

 

 Chicago Hope – Endstation Hoffnung (Originaltitel: Chicago Hope) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von David E. Kelley entwickelt wurde.  

Darsteller: Mandy Patinkin, Héctor Elizondo, Vondie Curtis-Hall, Barbara Hershey
 Christine Lahti,  Peter Berg,  Mark Harmon, Thomas Gibson, Rocky Carroll, Adam Arkin, Lauren Holly, Jayne Brook,  E. G. Marshall

79 Gefahr über den Wolken Chicago Hope

Jack und Kate operieren in 20.000 Fuß Höhe eine schwangere Frau, während die beiden zu einer medizinischen Konferenz in London fliegen. Aaron beginnt seine Assistenzzeit in der Psychiatrie. Er hat einen schlechten Start mit seinem Lehrer und wird Opfer der manipulativen Störungen seiner Patienten.



Nr.
(ges.)
79
Deutscher TitelGefahr über den Wolken
SerieChicago Hope
Staffel Staffel 4
Nr.
(St.)
8
Original­titelWinging It
RegieTBA
BuchTBA
Erstaus­strahlung USA19. Nov. 1997
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)25. Nov. 1998

 

 Chicago Hope – Endstation Hoffnung (Originaltitel: Chicago Hope) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von David E. Kelley entwickelt wurde.  

Darsteller: Mandy Patinkin, Héctor Elizondo, Vondie Curtis-Hall, Barbara Hershey
 Christine Lahti,  Peter Berg,  Mark Harmon, Thomas Gibson, Rocky Carroll, Adam Arkin, Lauren Holly, Jayne Brook,  E. G. Marshall

78 Lebendiger Müll Chicago Hope

Billy und Diane sind verheiratet, als Billy nach Südamerika fliegt. Diane ist entsetzt über ein junges Mädchen, das ihr neugeborenes Kind in den Müll geworfen hat. Dr. Austin behandelt einen High-School-Basketballspieler mit schlechtem Herz, der das Spiel nur ungern aufgibt. Bei dem Versuch, ein männliches Vergewaltigungsopfer zu beraten, beginnt Aaron, sich für die Mechanik des Gehirns zu interessieren. Kate freundet sich mit dem Elektriker Danny Blaines an, zögert aber, mit ihm in der Öffentlichkeit gesehen zu werden.



Nr.
(ges.)
78
Deutscher TitelLebendiger Müll
SerieChicago Hope
Staffel Staffel 4
Nr.
(St.)
7
Original­titelWhite Trash
RegieJesús Salvador Treviño
BuchJosh Reims
Erstaus­strahlung USA12. Nov. 1997
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)18. Nov. 1998

 

 Chicago Hope – Endstation Hoffnung (Originaltitel: Chicago Hope) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von David E. Kelley entwickelt wurde.  

Darsteller: Mandy Patinkin, Héctor Elizondo, Vondie Curtis-Hall, Barbara Hershey
 Christine Lahti,  Peter Berg,  Mark Harmon, Thomas Gibson, Rocky Carroll, Adam Arkin, Lauren Holly, Jayne Brook,  E. G. Marshall

77 Gegen das Alleinsein Chicago Hope

Austin tut sich schwer, als ein Mädchen mit Down-Syndrom anbietet, ihrem bedürftigen Bruder eine Lunge zu spenden. Dennis überrascht einen Wohltäter mit der Nachricht, dass einer seiner Verwandten schwarz war. Dr. Grad entdeckt, dass sie schwanger ist, gerade als Billy ankündigt, eine viermonatige Auszeit zu nehmen.



Nr.
(ges.)
77
Deutscher TitelGegen das Alleinsein
SerieChicago Hope
Staffel Staffel 4
Nr.
(St.)
6
Original­titelThe Lung and the Restless
RegieDavid Semel
BuchIan Biederman & Barbara Hall
Erstaus­strahlung USA5. Nov. 1997
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)11. Nov. 1998

 

 Chicago Hope – Endstation Hoffnung (Originaltitel: Chicago Hope) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von David E. Kelley entwickelt wurde.  

Darsteller: Mandy Patinkin, Héctor Elizondo, Vondie Curtis-Hall, Barbara Hershey
 Christine Lahti,  Peter Berg,  Mark Harmon, Thomas Gibson, Rocky Carroll, Adam Arkin, Lauren Holly, Jayne Brook,  E. G. Marshall

76 Des Rätsels Lösung Chicago Hope

Da Dr. Shutt nach seinem Aneurysma möglicherweise einen Hirnschaden hat, wird eine neue Neurochirurgin, Dr. Lisa Catera, ins Krankenhaus gebracht. Dr. Austin bleibt in einem Aufzug mit einem sexy Elektriker stecken. 



Nr.
(ges.)
76
Deutscher TitelDes Rätsels Lösung
SerieChicago Hope
Staffel Staffel 4
Nr.
(St.)
5
Original­titel... And the Hand Played On
RegieJames C. Hart
BuchS : Tim Kring, Dawn Prestwich & Nicole Yorkin;
T : Barbara Hall
Erstaus­strahlung USA29. Okt. 1997
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)4. Nov. 1998

 

 Chicago Hope – Endstation Hoffnung (Originaltitel: Chicago Hope) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von David E. Kelley entwickelt wurde.  

Darsteller: Mandy Patinkin, Héctor Elizondo, Vondie Curtis-Hall, Barbara Hershey
 Christine Lahti,  Peter Berg,  Mark Harmon, Thomas Gibson, Rocky Carroll, Adam Arkin, Lauren Holly, Jayne Brook,  E. G. Marshall

75 Mitleid mit dem Teufel? Chicago Hope

Das Personal macht sich Sorgen um Aaron, als er eine Reihe von Krampfanfällen erleidet, die seine Chancen, eine weitere Operation zu überleben, gefährden. Jack weigert sich, einen Drogensüchtigen einem superschnellen Entgiftungsprogramm zu unterziehen, wobei er sich auf das Wissen beruft, das er bei seinen Versuchen, das Glücksspiel zu besiegen, gesammelt hat. Ein Kinderschänder bittet Billy, ihn zu kastrieren.



Nr.
(ges.)
75
Deutscher TitelMitleid mit dem Teufel?
SerieChicago Hope
Staffel Staffel 4
Nr.
(St.)
4
Original­titelSympathy for the Devil
RegieLou Antonio
BuchJennifer Levin
Erstaus­strahlung USA22. Okt. 1997
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)28. Okt. 1998

 

 Chicago Hope – Endstation Hoffnung (Originaltitel: Chicago Hope) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von David E. Kelley entwickelt wurde.  

Darsteller: Mandy Patinkin, Héctor Elizondo, Vondie Curtis-Hall, Barbara Hershey
 Christine Lahti,  Peter Berg,  Mark Harmon, Thomas Gibson, Rocky Carroll, Adam Arkin, Lauren Holly, Jayne Brook,  E. G. Marshall

74 Am Rande des Wahnsinns Chicago Hope

Aaron gibt bekannt, dass er Chicago Hope verlässt, um einen Lehrauftrag in Harvard anzunehmen. Kurz darauf erleidet er ein Aneurysma im Gehirn. Das Aneurysma versetzt ihn in einen Trancezustand, in dem er mehrere seltsame fantastische Erlebnisse halluziniert, darunter Ärzte von Chicago Hope in Song- und Tanzskizzen und Jeffrey Geigers Ratschläge zum Leben.



Nr.
(ges.)
74
Deutscher TitelAm Rande des Wahnsinns
SerieChicago Hope
Staffel Staffel 4
Nr.
(St.)
3
Original­titelBrain Salad Surgery
RegieBill D'Elia
BuchDawn Prestwich & Nicole Yorkin
Erstaus­strahlung USA15. Okt. 1997
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)21. Okt. 1998

 

 Chicago Hope – Endstation Hoffnung (Originaltitel: Chicago Hope) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von David E. Kelley entwickelt wurde.  

Darsteller: Mandy Patinkin, Héctor Elizondo, Vondie Curtis-Hall, Barbara Hershey
 Christine Lahti,  Peter Berg,  Mark Harmon, Thomas Gibson, Rocky Carroll, Adam Arkin, Lauren Holly, Jayne Brook,  E. G. Marshall

73 Vergeltung vergiftet Chicago Hope

Billy entfernt die Niere eines 9-jährigen Mädchens mit einer umfangreichen medizinischen Vorgeschichte und entdeckt Anzeichen dafür, dass das Mädchen missbraucht wird. Er vermutet, dass die Mutter des Mädchens ihrer Tochter absichtlich Schaden zufügt, um Aufmerksamkeit zu erregen. Aaron hadert mit sich selbst, als er bei einem einfachen Eingriff einen Patienten verliert. Kate kann sich nicht vom Krankenhaus losreißen, um den Schulkarneval ihrer Tochter zu besuchen. Jack wird bei einem Einsatz in Barts Bar erwischt, woraufhin Phillip darauf besteht, dass Jack sich bei den Anonymen Spielern einschreibt.



Nr.
(ges.)
73
Deutscher TitelVergeltung vergiftet
SerieChicago Hope
Staffel Staffel 4
Nr.
(St.)
2
Original­titelThe Incredible Adventures of Baron von Munchausen... by Proxy
RegieStephen Cragg
BuchTim Kring
Erstaus­strahlung USA8. Okt. 1997
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)14. Okt. 1998

 

 Chicago Hope – Endstation Hoffnung (Originaltitel: Chicago Hope) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von David E. Kelley entwickelt wurde.  

Darsteller: Mandy Patinkin, Héctor Elizondo, Vondie Curtis-Hall, Barbara Hershey
 Christine Lahti,  Peter Berg,  Mark Harmon, Thomas Gibson, Rocky Carroll, Adam Arkin, Lauren Holly, Jayne Brook,  E. G. Marshall

72 Das gekaufte Herz Chicago Hope

Watters' alte Rivalin meldet sich im Krankenhaus an und benötigt eine Herztransplantation. Als endlich ein Herz eintrifft, führt Austin die Transplantation gegen ihren Willen durch, da er glaubt, dass die wohlhabende Patientin die Spenderfamilie bestochen hat. Aaron und McNeil arbeiten zusammen, um einem Mann zu helfen, der an einer seltenen Krankheit leidet, bei der sich seine Muskeln zusammenziehen. Wilkes ist betroffen, als ein Bandenmitglied die Notaufnahme in die Luft jagt. Billy macht Diane offiziell einen Heiratsantrag. Es wird erwähnt, dass Nyland verschwunden ist.



Nr.
(ges.)
72
Deutscher TitelDas gekaufte Herz
SerieChicago Hope
Staffel Staffel 4
Nr.
(St.)
1
Original­titelGuns 'n' Roses
RegieBill D'Elia
BuchJohn Tinker
Erstaus­strahlung USA1. Okt. 1997
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)7. Okt. 1998

 

 Chicago Hope – Endstation Hoffnung (Originaltitel: Chicago Hope) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von David E. Kelley entwickelt wurde.  

Darsteller: Mandy Patinkin, Héctor Elizondo, Vondie Curtis-Hall, Barbara Hershey
 Christine Lahti,  Peter Berg,  Mark Harmon, Thomas Gibson, Rocky Carroll, Adam Arkin, Lauren Holly, Jayne Brook,  E. G. Marshall

71 Hoffnung auf Hoffnung Chicago Hope

Jeffrey Geiger kehrt zurück und überbringt die Nachricht, dass er Partner des neu gegründeten Unternehmens Hope Health Care ist. Kate hält sich bei einer kritischen Herztransplantation an Jeffreys Rat. Wilkes unternimmt einen wilden Helikopterflug, um das Spenderherz zu holen. Dr. Kronk versucht, eine Lösung für seinen an Alzheimer erkrankten Vater zu finden. McNeil und Shutt diskutieren über das Leben und die Religion, nachdem eine Patientin behauptet hat, sie sei durch eine Vision der Jungfrau Maria geheilt worden.



Nr.
(ges.)
71
Deutscher TitelHoffnung auf Hoffnung
SerieChicago Hope
Staffel Staffel 3
Nr.
(St.)
26
Original­titelHope Against Hope
RegieBill D'Elia
BuchS : Joe Blake;
T : Alicia Martin;
S/T : John Tinker
Erstaus­strahlung USA19. Mai 1997
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)16. Sep. 1997

 

 Chicago Hope – Endstation Hoffnung (Originaltitel: Chicago Hope) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von David E. Kelley entwickelt wurde.  

Darsteller: Mandy Patinkin, Héctor Elizondo, Vondie Curtis-Hall, Barbara Hershey
 Christine Lahti,  Peter Berg,  Mark Harmon, Thomas Gibson, Rocky Carroll, Adam Arkin, Lauren Holly, Jayne Brook,  E. G. Marshall

70 Sie alle brauchen Hilfe Chicago Hope

Jack hat alle Hände voll zu tun mit zwei von Karens Patienten, Harriet Owens, die noch nicht aus dem Haus ausgezogen ist, und dem wahnhaften Luke Sarison, der glaubt, McNeil sei sein Vater. Aaron und Kate konkurrieren um den Posten des Chefarztes. Phillip wird eingeladen, seine neue Freundin Emma zu begleiten, wenn sie nach Paris zieht. Danny Nyland wird wegen des Todes von Jessup verhaftet und anschließend von der Notaufnahme in die Blutbank verlegt.



Nr.
(ges.)
70
Deutscher TitelSie alle brauchen Hilfe
SerieChicago Hope
Staffel Staffel 3
Nr.
(St.)
25
Original­titelLove on the Rocks
RegieStephen Cragg
BuchS : Josh Reims & Robert Burgos;
T : Ian Biederman & David Amann
Erstaus­strahlung USA12. Mai 1997
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)9. Sep. 1997

 

 Chicago Hope – Endstation Hoffnung (Originaltitel: Chicago Hope) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von David E. Kelley entwickelt wurde.  

Darsteller: Mandy Patinkin, Héctor Elizondo, Vondie Curtis-Hall, Barbara Hershey
 Christine Lahti,  Peter Berg,  Mark Harmon, Thomas Gibson, Rocky Carroll, Adam Arkin, Lauren Holly, Jayne Brook,  E. G. Marshall

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺